Kinder + Jugend

Nachbarschaftsinitiative Vahrenheide

VIZe_Logo_April_06Nachbarschaftsinitiative in Vahrenheide e.V.
Dunantstraße 5 (rechter Seiteneingang)
30179 Hannover
Ansprechpartnerin: Marlies Giesche
0511 – 63 68 80

 

Weiterlesen »


Elterntreff Vahrenheide

elterntreffDer Elterntreff in Vahrenheide wurde im September 2012 als erster hannöverscher Elterntreff eröffnet. Er ist für Eltern eine wohnortnahe Einrichtung in der Nachbarschaftsinitiative (ViZe), Dunantstraße 5A.  Julia Frenzel, die Ansprechpartnerin für Mütter und Väter vor Ort ist, koordiniert und entwickelt alltagstaugliche Angebote mit und für Familien. Elterntreffs sind offene Treffpunkte für Eltern mit Kindern, die noch keine feste Betreuung für ihre Kinder wünschen.

Weiterlesen »


Bewegungsangebote in Vahrenheide – Sahlkamp

2018-3f-plan-vahrenheideIm Rahmen des Pilotprojekts „3F – Fit for Family“ wurde eine Bewegungsbroschüre (für alle Altersgruppen) erstellt. Hier findet Ihr Bewegungsangebote, Vereine, Spielplätze, …  Wenn etwas fehlt – bitte melden!


Jugendzentrum Camp Vahrenheide

Kinder- und Jugendarbeit, Freizeit, Prävention, Bildung & Beratung

Die Kinder- und Jugendarbeit ist ein Teilbereich der professionellen Sozialen Arbeit mit einem sozialräumlichen Bezug und einem sozialpolitischen, pädagogischen und soziokulturellen Auftrag.

Wir begleiten, fördern und unterstützen Kinder und Jugendliche auf dem Weg zur Selbstständigkeit, beim Erwerb sozialer Kompetenzen, bei der Schaffung von Freiräumen und Erprobung neuer Lebenskonzepte.

Peter-Strasser-Alle 5-7, 30179 Hannover, 0511 – 168 – 48170, bei facebook

Jugendzentrum.Camp@Hannover-Stadt.de

Beschreibung auf der Seite der LH Hannover

Weiterlesen »


AWO-Jugendkontaktladen / Streetwork Vahrenheide

AWO-StreetworkDie Einrichtung ist eine Kombination zwischen Streetwork und einrichtungsbezogener Arbeit. Da es viele Jugendliche gibt die schwer erreichbar sind, versucht die Einrichtung durch ihre aufsuchende Arbeit diese Jugendlichen zu integrieren und Schwellenängste gegenüber anderen Institutionen abzubauen.

Die Eingliederungsmöglichkeiten bei Jugendlichen mit Migrationhintergrund, sind in unserem Bildungssystem durch Sprachprobleme (z.B.mangelnde Deutschkenntnisse) vermindert und führen oft zu einer sozialen und ökonomischen Ausgrenzung, wie Arbeitslosigkeit und Abhängigkeit von Sozialhilfe.

Weiterlesen »


Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on Tumblr

Translate »
QR Code Business Card