schauspielFür Theaterfreaks und solche, die es werden wollen:

HERBSTFERIENPROJEKTe in der Oper

MEIN PANAMA
Was ist dein »Panama«, und wie sieht es aus? Welche Farbe hat Heimat und wie klingt die Tigerente? Angelehnt an Themen und Motive der Kinderoper Oh, wie schön ist Panama der Jungen Oper werden wir gemeinsam Geschichten erfinden, in Figuren schlüpfen, Klänge kreieren, Gegenstände bauen und dabei herausfinden,was Theater, Musik und Kunst gemeinsam haben. Unsere Ideen präsentieren wir am Ende in einer Musiktheateraktion im Sprengel Museum Hannover.Für Kinder zwischen 5 und 8 Jahren 27.– 31.10.15, Kosten: 16,00 Euro

In Kooperation mit dem Sprengel Museum Hannover, Kontakt: tamara.schmidt@staatstheater-hannover.de

ECHTE SHOW

Wie wirkt man echt, und was fälscht man richtig? Welche Welt erscheint auf unseren Bildschirmen und wie verändert sich dadurch die Welt? Eine Woche lang besetzt ihr das Studio des Bürgerfernsehens h1 und sendet, schneidet, manipuliert, verändert, verbessert und verwirrt die Wirklichkeit da draußen. Zum Schluss geht ihr »on air«: Die Show mit euren Beiträgen wird im Fernsehen und Internet ausgestrahlt. Ausgehend von der Produktion der Jungen Oper Die Hoffmann Show projiziert ihr eure eigenen  Weltanschauungen auf den Bildschirm.

Für Jugendliche zwischen 14 und 20 Jahren 03.– 07.11.14, Kosten: 10 Euro (inkl. Vorstellungsbesuch), In Kooperation mit h1 und multimediamobil – Region Süd, Kontakt: jonas.egloff@staatstheater-hannover.de

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on Tumblr