Aktuelles

Kickern wie die Profis

kickernKrökelgemeinschaft mit Trainer und (erfolgreicher) Teilnahme an Turnieren!

Weiter geht´s auch in 2019! Nur der Ort hat gewechselt: H96 Tischfußball, Georgstraße 50B, 30159 Hannover. Meldet Euch an, fragt nach, fahrt mit!

Wem das zu weit ist: Auch im Spielpark und Jz Camp stehen guten Krökeltische, in der IGS gibt es sogar eine Krökel-AG!


Das Programm – Kulturtreff Vahrenheide

ktlogo-gruen-gr

Das Programm für Januar-März 2019 ist da! Es liegt an verschiedenen Stellen aus. Viele Veranstaltungen finden Sie auch unter Terminen. Die Kursangebote entnehmen Sie bitte dem Programm, dass Sie hier auch als PDF herunterladen können.

Mehr zum Kulturtreff Vahrenheide


Umzüge VSE & KSD

ksd

Wir bedauern, dass zwei wichtige Einrichtungen unseren Stadtteil verlassen haben, aber leider waren die bisherigen Räume für eine zukunftsorientierte Arbeit nicht mehr geeignet und passenden Gebäude nicht verfügbar.VSE_Logo

Die Dienststelle des Kommunaler Sozialdienstes (KSD) , (ehem. Alter Flughafen 18 A)ist jetzt unter der neuen Adresse zu erreichen: Ihmeplatz 5, 30449 Hannover – (Eingang Spinnereistr. 3). Die Telefonnummern bleiben erhalten.
Der VSE ist vom Vahrenheider Markt 10 zum Prinz-Albrecht-Ring 12 umgezogen. Auch hier gelten die alten Kontaktdaten weiter.


Außensport in Vahrenheide

rasensportVahrenheide scheint ein guter Platz für kreative Sportler_innen und Vereine zu sein. Im Grünzug kann man umsonst und draußen am Bewegungsparcours  oder Calisthenic trainieren, den Soccercourt benutzen oder DiscGolf spielen. Nebenbei: die vielen festen Tischtennisplatten eignen sich perfekt zum Headis (Turniere oder Gegenspieler in Hannover hier).

Weiterlesen »


Ausstellung „Geschichte spielen mit Playmobil“

Robert Packeiser hat rund 20 000 Playmobil-Figuren gesammelt. Einige seiner großflächigen Playmobil-Installationen sind vom September 2018 an in der Ausstellung „Geschichte spielen“ im Historischen Museum zu sehen sein – darunter Dioramen zu mittelalterlichen Burgen und Städten sowie zur Stadt des 20. Jahrhunderts.  Besucher könnten in der familiengerechten Playmobil-Schau auch Architekten ihrer eigenen Welt werden: „Sie dürfen dort spielen und selbst gestalten.“ Weiterlesen »


Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on Tumblr

Translate »
QR Code Business Card