Im Stadtgebiet von Hannover werden vom 08.- zum 19. Januar Sammelplätze für ausgediente Weihnachtsbäume eingerichtet. Stadtteil Vahrenheide – Dresdener Straße (gegenüber Kirche), auch: Holzwiesen/Ecke Laurinweg (Grünfläche hinter Telefonzelle), Tempelhofweg (Grünanlage), Wietzegraben (aha-Betriebshof), …

  • Bitte beachten Sie:Es werden ausschließlich Weihnachtsbäume abgefahren!
  • Schmuck ganz entfernen, da die Weihnachtsbäume kompostiert werden!
  • Die Bäume dürfen max.1,50 m lang sein –  größere Bäume bitte kürzen & Zweige  bündeln (Bindfaden benutzen!).
  • Weihnachtsbäume können auch auf den Wertstoffhöfen etc. abgeliefert werden.
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on Tumblr