80proof_haz1aa_13072017In der Reihe Session am See, des Stadtteiltreffs Sahlkamp, stand am Freitag, den 07.07.2017 ab 19:00 Uhr die Rockband 80proof auf der Bühne am Märchensee.

 „Jetzt geht’s los mit ein bisschen Rock ’n’ Roll“: Rund 100 Gäste konnte Veranstalter Hajo Arnds vom Stadtteiltreff Sahlkamp am vergangenen Freitag zur zweiten Sommersession am Märchensee in diesem Jahr begrüßen. Die Coverband 80proof heizte den Zuschauern dabei mit rockigen Tönen ein.

Das laut Arnds „mittlerweile leicht ergraute, aber nach wie vor jung gebliebene“ vierköpfige Gespann um Frontmann Jürgen Behle griff tief in die Hitkiste der 60er- und 70er-Jahre. Nachdem der Auftritt mit Bob Segers „Old Time Rock and Roll“ angelaufen war, begannen die Besucher, die sich auf Bänken, Stühlen und Decken vor der kleinen Bühne am idyllischen Märchensee versammelt hatten, spätestens bei „Love Potion No. 9“ (im Original von The Clovers) mitzuklatschen und zu singen. Diese Atmosphäre sollte sich dann auch den kompletten Gig über halten.

Immer am ersten Freitag jedes Monats um 19 Uhr ist ein Auftritt dieser Art im Stadtteil – von Juni bis September am Märchensee, ansonsten im Foyer des Stadtteilzentrums Sahlkamp an der Elmstraße. Behle, der als Mitarbeiter des Bürgervereins Flais e.V. im gesamten Bezirk einen Namen hat, trat mit seinen Bandkollegen Peter Rabe, Manfred Metsch und Rainer Pawellek bereits zum dritten Mal bei der seit 2007 stattfindenden Musikreihe auf.

Die Konzerte funktionieren nach dem Prinzip „in den Hut“: Eintritt muss nicht bezahlt werden, dafür werden die Besucher um eine Spende gebeten.

Rund 90 Minuten lang standen 80proof auf der Bühne und präsentierten dabei schwungvoll weitere Rockklassiker wie „These Boots Are Made For Walking“, „Knockin’ on Heaven’s Door“ oder – auf spontanen Publikumswunsch – Eric Claptons „Crossroads“.

Nachdem im Juni die Gothic-Metal-Band Ember Sea den Auftakt zur Freiluftsaison gegeben hat, wird am 4. August dann die Soul-Kombo Souls in Motion zu Gast sein. Weitere Informationen zur Session am See werden auf dieser Seite zu finden sein.

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on Tumblr